Kategorie: Lerntipps

Die besten Tipps für Dein Studium






Es benötigt eine gewisse Selbstdisziplin, um im Studium erfolgreich zu sein, so ist sehr hilfreich, wenn man sich messbare Ziele setzt, die man auch erreichen kann.
 

  1. Versuche die Studien Themen in Deinen eigenen Worten zu verstehen

    Professoren erklären den Prüfungsstoff oft sehr unverständlich, da hilft es wenn man Texte in eigene Wörter umwandelt, von denen man später auch lernt.
  2. Hab keine Angst Fragen zu stellen

    Merke Dir: dumme Fragen gib es nicht, es gibt nur dumme Antworten.
  3. Prüfe Dich selbst

    Sobald Du das Gefühl hast, den neuen Lernstoff zu verstehen, kannst Du damit beginnen, Dich selbst zu prüfen. Nimm Dir dazu die Zeit und beginne quasi eine Prüfung zu simulieren.
  4. Nutze Online-Tools

    Es gibt viele nützlie Online-Tools wie Karteikarten, Mind Maps, Mnemotechniken oder Online-Studienplaner, als auch Video- und Audio-Ressourcen.
  5. Setze Dir Studien-Ziele und erstelle einen flexiblen Studienplan

    Um Prüfungserfolge zu erziielen, muss man auch wissen was man erreichen will. Setze Dir daher erreichbare Ziele.

Fazit:

Jeder hat seine eigenen Techniken, die er im Studium anwendet. Die hier vorgeschlagenen Tipps sind sehr Allgemein gehalten und können daher von jedem angewendet werden.




Erhalte auch weitere kostenlose Tipps




Ähnliche Tipps:


Ich weiß nicht was ich studieren soll
Online Sprachen lernen mit busuu.com
Richtiges Lernen
Studium Orientierungs Tests


Weitere Tipps

zu den Themen


SMS-Sprüche

zum Thema




War dieser Tipp hilfreich? Tipp bewerten

TippsUndTricks.net übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.


Drucken [Drucken]        [Bookmark]         [Verlinken]


Hinterlasse einen Kommentar:

* Pflichtfelder

Nach erfolgreicher Überprüfung wird Dein Kommentar freigeschalten!