Kategorie: Kindererziehung

Kinder schlafen legen






Klingt einfach, ist es aber oft nicht. Ganz wichtig für Kinder sind Zu-Bett-Geh-Rituale. Dadurch werden sie darauf eingestimmt schön langsam schlafen zu gehen.

Hier einige Vorschläge:

Babies:
Abends eher gedämpftes Licht anmachen; ruhiger sprechen als tagsüber; nicht mehr mit dem Baby spielen, sondern eher monoton und ruhig auf es einreden; dann eine frische Windel anlegen, den Pyjama anziehen und ab ins Schlafzimmer. Zimmer abdunkeln und ein Liedchen singen, das Baby womöglich im Arm in den Schlaf wiegen und dann ins Bettchen legen. Viele Babies wollen aber nicht im eigenen Bettchen schlafen. Wenn die Eltern nichts dagegen haben oder noch besser, es selbst genießen, lassen sie ihr Kleines doch im "Familienbett" schlafen. Ein Segen für alle Beteiligten! Ein Kind könnte sich doch nicht geborgener fühlen als dicht an Mama oder Papa gekuschelt, oder zwischen beiden, einzuschlafen.

Kleinkinder:
In diesem Alter ist es vielleicht nicht mehr ganz so wichtig abends ruhiger zu sprechen oder gedämpftes Licht anzumachen. Man kann ihnen ja schon erklären, dass schön langsam Schlafenszeit ist. So könnte man es angehen:

  • Abendessen
  • frische Windel
  • Pyjama anziehen
  • Zähne putzen!
  • Hände und Gesicht waschen
  • Papa "gute Nacht" sagen
  • evt. auch den Lieblingsspielsachen "gute Nacht" sagen
  • im Bett gemeinsam ein Bilderbuch (möglichst immer das gleiche oder zumindest nicht jeden Tag ein anderes) anschauen
  • mit dem Lieblingsteddy ins Bettchen legen
  • Licht abdrehen
  • im Dunkeln noch ein bisschen weiterreden über den vergangen Tag
  • schön langsam das Zimmer verlassen ab dem "Punkt" "Bilderbuch anschauen" könnte man bis zum Verlassen des Zimmer eine Spieluhr aufziehen und im Hintergrund laufen lassen.


 





von Claudia

Erhalte auch weitere kostenlose Tipps oder schreibe einen Kommentar


Ähnlicher Tipp:


Zähneputzen bei Kleinkindern


Weitere Tipps

zu den Themen
LaufenVideo



SMS-Sprüche

zum Thema
Laufen





War dieser Tipp hilfreich? Tipp bewerten

Hinterlasse einen Kommentar:

* Pflichtfelder

Nach erfolgreicher Überprüfung wird dein Kommentar freigeschaltet!



TippsUndTricks.net übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.


Drucken [Drucken]         [Bookmark]         [Verlinken]