Kategorie: Eselsbrücken

Eselsbrücken und Merksätze für deutsche Rechtschreibung






  • Wer nämlich mit h schreibt ist dämlich.
  • Wer nämlich, ziemlich und dämlich mit h schreibt, ist nämlich ziemlich dämlich.
  • Da, wo man redet, sagt und spricht, vergiss die kleinen Zeichen nicht.
  • Sei nicht dumm und merk dir bloß: Namenwörter schreibt man groß!
  • "Gar nicht" wird gar nicht zusammengeschrieben.
  • Nach l, m, n, r das merke ja, kommt nie tz und nie ck
  • Diese Regel ist schon nett, nach ei, äu, eu steht nie tz.
  • SeiT, geht es um die ZeiT – SeiD, wenn sie es sinD!
  • Nimm die Regel mit ins Bett:
    Nach Doppellaut kommt nie T Z!
  • seid oder seit: "Seit bei Zeit"
  • Den `Tiger` schreib mit langem `i`, jedoch mit `ie` schreib ihn nie!
  • Doppel-a, das ist doch klar, sind in Waage, Haar und Paar!
  • Sei doch schlau und merk dir bloß: Nomen schreibt man immer groß!
  • "Auf einmal" schreibt man zweimal
  • Das ist so schwer, weil der Dativ dem Genitiv sein Feind ist!
  • Wenn "wider" nur "dagegen" meint dann ist das "e" dem "i" stets Feind.
  • Wenn "wieder" nur "noch einmal" meint dann ist das "e" dem "i" ein Freund.
  • Das „s“ in „das“ muss einsam bleiben, kannst du auch „dieses“ oder „welches“ schreiben.
  • Wer „brauchen“ ohne „zu“ gebraucht, braucht „brauchen“ gar nicht zu gebrauchen.
  • „ein bisschen“ wird kein bisschen groß geschrieben.
  • Aus, bei, mit, nach, seit, von, zu - kannst du nicht den Dativ, dumme Kuh?!
  • Einmal doppelt gemoppelt – immer doppelt gemoppelt
  • Das Wörtchen weil steht nie allein, der Beistrich muss ihm nahe sein.





mehr Eselsbrücken


von Ulrike

Erhalte auch weitere kostenlose Tipps oder schreibe einen Kommentar


Ähnliche Tipps:


Eselsbrücken für englische Rechtschreibung
Nie ohne Seife waschen
Richtiges Lernen




War dieser Tipp hilfreich? Tipp bewerten

Kommentare:


am 27.03.2011 um 14:26 Uhr schrieb susann
 
Hallo, genau das habe ich gebraucht. Ich bin zwar nicht schlecht in Deutsch aber in letzter Zeit suche ich immer wieder nach o.g. Regeln. Danke an Tipps und Tricks. Darf ich auch meinen Blog angeben? Dort gehts auch um Tipps und Tricks. Würde mich auch über Kommentare freuen. Gruß Susann

http://verdienimwww.blogspot.com



am 20.11.2012 um 16:20 Uhr schrieb nobody ._.
 
Dankeschää ;) das hab ich gebraucht! empfehle ich meinen freunden weiter! :)


am 26.11.2012 um 15:34 Uhr schrieb Geile Sau
 
Ick find´ des rischtig geil! Donkschää!


am 04.12.2012 um 22:21 Uhr schrieb HD
 
Super, so kann man sich die deutsche Grammatik leichter merken.


am 10.12.2012 um 19:40 Uhr schrieb Robert
 
Habe hier wieder ein paar Merksätze dazugelernt, diese helfen beim Büffeln ungemein.


am 21.03.2013 um 17:00 Uhr schrieb Umher
 
he She it das s muss mit


am 12.02.2015 um 10:27 Uhr schrieb Sue
 
Na das ist mal eine Seite, lauter gute Tipps die sicherlich jeder gebrauchen kann. Die Sprichwörter finde ich sehr gut, einige kenn ich auch noch, andere sind mir völlig neu. Zu meiner Schande muß ich gestehen, dass ich bei manchen Wörtern doch überlegen muß wie ich sie schreibe.. Tja, die neue Rechtschreibung ist nicht jedermanns Sache. Umso besser das ich diese Seite gefunden habe :-)
Gut gemacht.
Lg. Sue


am 09.11.2015 um 19:01 Uhr schrieb Eule
 
super danke schön
die Sprichwörter haben mir wirklich weiter geholfen
weiter so !!!


am 09.11.2015 um 19:03 Uhr schrieb Pace and Love
 
Danke das hielft mir und meiner Tochter weiter für 1 im Diktat

weiter so !!!


am 09.11.2015 um 19:11 Uhr schrieb Petra
 
danke das hielft mir und meiner Tochter ungemein beim lernen für die nächste deutsch Klassenarbeit . Außerdem hatten sie auf solche Sprichwörter zufienden
lg. Petra


Hinterlasse einen Kommentar:

* Pflichtfelder

Nach erfolgreicher Überprüfung wird dein Kommentar freigeschaltet!



TippsUndTricks.net übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.


Drucken [Drucken]         [Bookmark]         [Verlinken]