Kategorie: Waschen & Bügeln

Wollpullover waschen






Mit einer guten Waschmaschine und dem richtigen Waschmittel ist das Waschen eines Wollpullovers heutzutage überhaupt kein Problem mehr, die langwierige Handwäsche kann man sich so mit ruhigem Gewissen ersparen. Für Wolle, Seide und Mischtextilien gibt es spezielle Waschmittel. Darin ist meist ein Pflege Balsam mit Kaschmir Extrakten enthalten, das die Fasern sant glättet.

In meinem Fall erledigt das Waschen des Wollpullovers die Miele mit eingebauten Wollprogramm. Sanft und schonend wäscht sie bei 30° C den Pullover und schleudert nur kurz bei 1.200 Umdrehungen. So wie jede Wäsche, den Pullover nach dem Waschgang sofort herausnehmen und zum Trocknen aufhängen.





von Gerti

Erhalte auch weitere kostenlose Tipps





Ähnliche Tipps:


Die perfekte Waschmaschine
Was mit was zusammen waschen
Wäsche trocknen
Wäsche waschen ohne Verfärbungen
Wäsche waschen: Schleuderdrehzahl Tabelle


Weitere Tipps

zum Thema




War dieser Tipp hilfreich? Tipp bewerten

TippsUndTricks.net übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.


Drucken [Drucken]        [Bookmark]         [Verlinken]


Hinterlasse einen Kommentar:

* Pflichtfelder

Nach erfolgreicher Überprüfung wird Dein Kommentar freigeschalten!