Kategorie: Skifahren

Skifahren lernen: der Kurzschwung






Im folgenden Video sehen Sie einige Tipps um flotte, elegante, kurze Schwünge mit Ihren Carving-Ski zu fahren. Das gleichzeitige Umkanten und rythmische Pendeln der Beine unter dem Oberkörper führt zum Fahren in kurzen Radien. Ein ausgeprägtes Hoch- und Tiefgehen hilft Ihnen anfangs beim Auslösen der Richtungsänderung. Je besser Sie fahren, desto weniger müssen Sie hoch und tief gehen. Das heißt, Sie bleiben im Idealfall in einer zentralen Position. Der Stockeinsatz unterstützt das Auslösen der Kurve und dient als Taktgeber. Platzieren Sie ihn zwischen Skispitze und vorderer Bindung. Um enge Kurven zu fahren muss Ihr Oberkörper eine zentrale Position über den Skiern einnehmen.
 




Erhalte auch weitere kostenlose Tipps oder schreibe einen Kommentar

Ähnliche Tipps:


Ski Wedgie Ski-Bügel für Kinder
Skifahren lernen - der Schneepflug
Skifahren lernen - die Ausrüstung
Skifahren lernen - ersten Anfängerübungen
Skifahren lernen - welche Ski sind für Anfänger geeignet?
Skipasspreise Winter 2016/17 der Skigebiete Österreichs
Tellerlift fahren mit Kind


Weitere Tipps

zu den Themen
SkifahrenVideo





War dieser Tipp hilfreich? Tipp bewerten

Hinterlasse einen Kommentar:

* Pflichtfelder

Nach erfolgreicher Überprüfung wird Dein Kommentar freigeschalten!



TippsUndTricks.net übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.


Drucken [Drucken]        [Bookmark]         [Verlinken]